Digitale Sachdatenerfassung

Mit wenigen Klicks mit Vaira zu vollumfänglichen Sachdaten

Digitale Sachdatenerfassung –
worum geht es?

Ein Kernelement bei der Dokumentation von Bauvorhaben sind Sachdaten. Ein verlegtes Rohr ist beispielsweise mit seinen Eigenschaften zu erfassen. In der herkömmlichen manuellen Herangehensweise ist die Erzeugung vollumfänglicher Datensätze mit viel Arbeit verbunden.

Die moderne digitale Sachdatenerfassung mit Vaira schafft Abhilfe. Bauunternehmen, ihre Monteure und Versorger profitieren von schnellerer Erfassung, computergestützter Dateneingabe und dadurch auch dank direkt hochwertiger Daten im Nachgang weniger Arbeit. 

Digitale Sachdatenerfassung im Überblick

Individuelle Anforderungen? Lass uns 10 Minuten drüber sprechen!

Buch dir über unseren Kalender einen kostenlosen Telefontermin. Wir rufen dich auf die angegebene Telefonnummer an. Gemeinsam können wir uns dann über deine Anforderungen unterhalten – und darüber, ob und wie Vaira dir bei deiner digitalen Transformation helfen kann.

Digitales Auftragsmanagement – wer ist involviert?

Versorger

Sind auf aussagekräftige Sachdaten angewiesen. Als Teil der Bauakte geben sie ihren Baudienstleistern die Sachdatenerfassung mit auf den Weg, um aussagefähig über ihre Bauprojekte und Netze zu sein. Sachdaten sorgen für Nachvollziehbarkeit und stellen die Grundlage für Auskünfte, Folgeprozesse und im Schadensfall für die Schadensregulierung dar.

Bauunternehmen

Sorgen für die Erhebung von Sachdaten von der Planung bis zur Bauausführung. Für die Erfassung kommen in der Regel Dokumente und Formulare zum Einsatz. Diese werden durch die Planungsabteilung vorbereitet und von den Bauarbeitern vor Ort zur Datenerhebung genutzt.

Dokumentations-Dienstleister

Werden manchmal beauftragt, um die Dokumentationsarbeit auf dem Bau komplett oder teilweise zu übernehmen. Sie sind nach der Beauftragung oft für den gesamten Dokumentationsprozess von der Planung über die Erhebung bis zur Prüfung von Daten, darunter auch Sachdaten, zuständig. Bei Beauftragung sind sie auch rechtlich für die Korrektheit der Daten verantwortlich.

Berater

Kommen häufig bei der Umstrukturierung von Prozessen, hier der Digitalisierung der Datenerfassung, beratend zum Einsatz. Viele Unternehmen suchen sich bei ihnen Unterstützung bezüglich unternehmerischer Umsteuerungsmaßnahmen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Beratungsfirmen, die sich auf die digitale Transformation der Baubranche spezialisiert haben.

Mit dem Einsatz von Vaira wird die Arbeit auf dem Bau und in den Büros verbessert. Freihandskizzen oder gar fehlende Informationen sollen der Vergangenheit angehören! Das Feedback aus den Tests und von den ersten Nutzern nach Projektabschluss zeigt uns, dass wir eine solide und zukunftsfähige Lösung zur digitalen Abwicklung der zentralen Elemente des Bauprozesses liefern können.

Michael Georgi, Hauptabteilungsleiter Netzservice bei Stadtwerke Görlitz
» Pressemitteilung: Projektabschluss THEN, Veolia & SWG

Digitale Sachdatenerfassung –
mit Vaira zum optimalen Datensatz

Weniger Arbeit mit der Sachdatenerfassung

Vaira nimmt dir die Arbeit ab. Die Entlastung durch digitale Sachdaten mit Vaira umfassen gleich mehrere Punkte der Dokumentation. Vorgefertigte digitale Listen dienen dir auf der Baustelle als Grundlage. Du musst nur das entsprechende Bauteil aussuchen und die benötigten Sachdaten digital hinterlegen. Wenn vorhanden, kannst du die Daten sogar per QR-Code oder BAR-Code mit der Smartphone-Kamera einlesen. Du kannst direkt Fotos vom Bauteil mit deinem Smartphone erstellen, die in Echtzeit synchronisiert werden.

Deine Vorteile im Überblick

Listen zur Bestückung

Mit Vaira können digitale Listen vorbereitet werden, aus denen du am Smartphone Bauteile suchen und dokumentieren kannst.

Digital griffbereit

Alle Daten stehen dir über die Vaira App jederzeit zur Verfügung. Ohne Zettelwirtschaft und Kritzelnotizen.

QR- und BAR-Code-Scans

Die Erfassung von Bauteilen kann in Teilen automatisiert werden, indem du einfach vorhandene QR- und BAR-Codes auf ihnen nutzt.

Synchronisierte Fotos

Du weißt nicht, wie du Fotos von Baustellen und Bauteilen rechtssicher übermitteln kannst? Vaira übernimmt das für dich!

Die digitale Sachdatenerfassung ist Teil der kompletten digitalen Bauakte mit Vaira.

Bauteildokumentation zur Prävention von Havarie

Die digitale Sachdatenerfassung ist zentral für ein gutes Asset Management. Je mehr Daten in einer auswertbaren Form vorliegen, desto besser. Auch die Qualität der Daten zu Bauteilen muss hoch sein, um zuverlässige Prognosen über Schwächen und Aussagen über Schäden im Netz zu treffen. Mit Vaira liegen dir die Sachdaten zur Havarie-Prävention in einer durchsuchbaren, vollständig digitalen und hochwertigen Form vor.

Deine Vorteile im Überblick

Suchen & finden mit wenigen Klicks

Mit Vaira findest du Bauteile schnell wieder. Filtere deine Vorgänge nach dokumentierten Daten wie Chargen und sorge so Havariefällen vor.

Vollständige und korrekte Dokumentationen

Vaira hilft schon auf der Baustelle bei der Qualitätssicherung – durch Pflichtfelder, Wahrheitsbereiche, Feldtypen und mehr.

Gemeinsam statt gegeneinander

Die Dokumentations-Wünsche von Versorgern und die Fähigkeiten und Kapazitäten von Baubeteiligten bleiben mit Vaira vereinbar.

Direkter Draht in deine weiterführenden Systeme

Du hast Software zu Verwaltung, aber nicht zu Erfassung? Mit Vaira kannst du die Daten trotzdem sammeln und per Schnittstelle weitergeben.
Mehr dazu findest du auf unserer Infoseite zum Asset Management.

Dokumentation zum Nachweis bei Havarie

Niemand wünscht sich Schäden am Versorgungsnetz. Sollte aber ein Schadensfall auftreten, ist eine saubere Dokumentation das A und O. Sie entscheidet im Zweifel über Schuldfragen und darüber, ob Versicherungen den Schaden übernehmen. Umso wichtiger ist es, dass deine Dokumentationen alle Anforderungen erfüllen und zur Aufklärung beitragen können. Dazu bietet Vaira gleich mehrere nützliche Funktionen.

Deine Vorteile im Überblick

Qualitätssicherung schon während der Eingabe

Mit Vaira kannst du im Schadensfall nachweisen, dass dein Dokumentations-Prozess nicht verantwortlich war.

Beweisfotos zu jedem vermessenen Punkt

Bei jedem Aufnehmen eines Vermessungspunkts in der AR-Vermessung wird ein Foto vom Punkt geschossen, das als Beweismittel dienen kann.

Audit-Log als sekundengenaues Protokoll

In Vaira werden alle Änderungen am Datensatz protokolliert – inklusive Zeitstempel und Nutzeraccount.

Mehrfache digitale Sicherung der Daten

Dank moderner Cloud-Serverstrukturen sind alle Daten mehrfach gespiegelt und dadurch dauerhaft sicher verwahrt.

Hier findest du mehr Infos zur Vermessung mit dem Smartphone.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Mann vor einem Schweißgerät der Firma Georg Fischer. Er schweißt gerade und nutzt Vaira für die digitale Sachdatenerfassung per App.

Bauen, schweißen vermessen –
und alles dokumentieren

Die Vaira App ermöglicht dir nicht nur die Vermessung per Smartphone oder – mit einer optionalen Hardware – per GNSS. Sie erstellt dir auch eine digitale Skizze der Maßnahme. In dieser kannst du einzelne Vermessungspunkte, Linien oder Flächen auswählen und ihnen Bauteile zuweisen. Im Datensatz werden diese miteinander verknüpft dargestellt. Damit hast du die Vermessung, Bauteilfotos und weitere digitale Sachdaten immer gebündelt vorliegen. Die Fotonachweise ermöglichen auch nachträglich noch eine Rekonstruktion der Vermessung. Auch die Integration von Schweißprotokollen ist mit Vaira möglich.

Deine Vorteile im Überblick

Sinnvolle Verknüpfungen

Mit Vaira bleiben alle Daten eines Vorgangs stets sinnvoll beisammen. Hier gerät nichts durcheinander.

Ein Datensatz für alle

Daten werden mit allen Berechtigten sekundenschnell ausgetauscht. Ohne Liegezeit, widersprüchliche Daten oder mehrfache Dokumentation.

Schweißprotokolle per App

Mit Vaira kannst du Schweißdaten von Geräten des Unternehmens Georg Fischer in deinen Auftrag übernehmen.
Mehr zu Schweißprotokollen erfährst du von unserem Vertriebsteam.

Vaira ist flexibel und immer aktuell

Auch wenn du bereits ein eigenes Software-Ökosystem etabliert hast, ist das kein Problem. Vaira funktioniert als Komplettlösung, kann aber auch nur in Teilen verwendet werden. Per Schnittstelle kannst du Daten aus anderen Systemen in Vaira überführen oder wieder an diese Systeme zurückgeben. So kannst du auch nur einzelne Teile – zum Beispiel die digitale Sachdatenerfassung – mit Vaira vornehmen. Und: auch bei Geräten sind wir flexibel. Du kannst das Vaira Office in jedem Browser nutzen. Die Vaira App steht für Android- und iOS-Smartphones und Tablets bereit. So hast du jederzeit Zugriff auf deine Auftragsdaten.

Deine Vorteile im Überblick

Von überall aus erreichbar

Eine Internetverbinung reicht: es stehen dir auf Smartphones, Tablets und am PC immer die aktuellen Daten zur Verfügung.

Software-Ökosystem

Vaira funktioniert eigenständig. Aber: du kannst auch Schnittstellen zur Integration in bestehende Strukturen wie ERP und GIS nutzen.

Paralleles Arbeiten

Egal wo, egal wann: die Datensätze der Dokumentation stehen allen Beteiligten zum Arbeiten zur Verfügung.

Schneller reagieren

Rückfragen oder Änderungswünsche zu einem laufenden Vorgang? Reagiere schnell und unkompliziert.
Unser Vertriebsteam berät dich gerne zur Integration und zu digitalen Prozessen mit Vaira.

Digitale Listen und Verzeichnisse als Grundlage

Im Vaira Office kannst du zentral Bauteil- und Objektverzeichnisse importieren, selbst erstellen und pflegen. Änderungen sind stets nachvollziehbar und gehen als Revision in alle zukünftigen Aufträge deiner Workflows ein. Die Ergebnisse der Bauteilerfassungen liegen dir direkt digital vor. Wir arbeiten außerdem eng mit Bauteilherstellern zusammen, um die Dokumentation zu vereinfachen. 

Deine Vorteile im Überblick

Von überall aus erreichbar

Stelle dir deine Bauteil- und Objektverzeichnisse selbst zusammen. Auch Leistungsverzeichnisse können so abgebildet werden.

Aktuell & nachvollziehbar

Änderungen werden in nachvollziehb dokumentiert. Alle arbeiten stets unkompliziert mit der neusten Revision.

Importiere Verzeichnisse

Importiere deine Verzeichnisse als übliche .csv-Datei aus Tabellenprogrammen per Knopfdruck ins Vaira Office.

Exportiere Verzeichnisse

Du kannst erstellte Verzeichnisse auch einfach wieder als .csv-Datei ausgeben und sie so z.B. in Tabellenprogrammen einlesen.

Kontaktiere unser Vertriebsteam, um mehr zu Listen und Verzeichnissen zu erfahren.

10-Minuten Erstgespräch

Barrierefrei kannst du auch mit uns kommunizieren. Unser Vertriebsteam stellt dir gerne vor, was Vaira kann. Lass uns mit einem kurzen Telefonat starten, damit wir deine Anforderungen und die Möglichkeiten von Vaira besprechen können. Wenn dir Vaira gefällt, können wir dir unsere Plattform auch in einer größeren Webdemo präsentieren.

Digitale Sachdatenerfassung für Dokumentationen mit Mehrwert

Die digitale Sachdatenerfassung vereinfacht den Arbeitsalltag von Planern, Sachbearbeitern, Bauarbeitern und Prüfern. Durch zahlreiche Vorteile wie die frühzeitige Fehlerkennung, das automatische Zusammenführen von Datenpaketen oder die Vereinfachung von Prüf- und Fortführungsprozessen holst du das Optimum aus deinen erzeugten Sachdaten heraus. Obwohl die Datenqualität massiv steigt reduziert sich der Arbeitsaufwand für sämtliche Unternehmen und Abteilungen.

Führe auch dein Unternehmen durch die digitale Transformation uns sage endlich auf nimmer Wiedersehen zu verstaubten Aktenordnern!

Vairas digitale Sachdatenerfassung sorgt für Übersichtlichkeit, Datenqualität und Effizienz. Überzeuge dich selbst!

10 Minuten mit Vaira telefonieren – Rückruf-Termin aussuchen